Photocredits: Wir bedanken uns für die Fotos bei Bob van Ooik, Günter Kraft, Gerhard Ketterl, Thomas Frei, Matthias Weiß, sports-picture.net